Die Fotografin

Julia Krüger

Fast immer ist die Kamera meine Begleiterin, denn am liebsten fröne ich meiner Lust am Entdecken der kleinen Wunder am Wegesrand und der kurzen zauberhaften Augenblicke, die sich uns vor allem in der Natur bieten. Ich liebe die Natur, Tiere, Pflanzen und Landschaften und auch  die Menschen, die sich an meinen Bildern freuen.

Da meine andere Leidenschaft das Wanderreiten mit Maultieren und Pferden ist, gibt es natürlich viele Bilder aus dem Herdenleben, von Wanderritten und Trekkingtouren.

Die meisten Bilder entstehen fast “nebenbei”, sind aus dem Leben gegriffen. Auch bei den Shootings ist mir eine lockere, natürlich Stimmung wichtig. Fotografie soll einfach Momente einfangen, die man sich gerne wieder vor Augen führt.

Als Wahlschwäbin hat es mir die Alb mit ihren vielfältigen Natur- und Kulturlandschaften besonders angetan. Aber schöne Motive gibt es fast überall zu entdecken.